“O´zapft is”

Das waren auch heuer wieder die traditionellen Worte beim gut besuchten Starkbieranstich des Musikvereins Hilm-Kematen im Zentrum Kem.A[r]T. Der Musikverein Winklarn leitete die beliebte Veranstaltung mit einem beeindruckenden Festkonzert ein. Dann folgte in traditioneller Art und Weise der Starkbieranstich. Für einen gemütlichen Ausklang sorgten die Hallgrafen Musikanten und natürlich das frisch gezapfte Bier, Weißwürste und Brezel, alles was  zu einem zünftigen Starkbieranstich gehört.