Joga mit dem Weihnachtsmann

Mit einer großen Weihnachtsfeier verabschiedete sich die Schule am Berg am 22. Dezember in die Ferien. Schon zeitig am Morgen dieses Tages erfüllte geschäftiges Treiben die Festhalle in Rosenau. Lehrer und Schüler waren am Vorbereiten der Verkaufsstände. Produkte der Biene am Berg, der neue Kalender, das Kochbuch, verschiedene Bücher aus der Feder der SchülerInnen, wunderschöne Bastelarbeiten und selbstgegossene Kerzen wurden angeboten. Dazu gab es von den Eltern der Volksschule einen Stand mit köstlichen Keksen, die, wie man später feststellen wird, reißenden Absatz fanden. Daneben wurden in der Küche Brote belegt und bestrichen, vor der Festhalle ein Punschstand errichtet und letzte Vorbereitungen für das Theaterstück getroffen. Pünktlich um 9.30 Uhr begann mit der Begrüßung durch Direktor Peter Holzfeind die Feier. Rund 300 Besucherinnen und Besucher erwartete nun das humorvolle weihnachtliche Stück „Joga mit dem Weihnachtsmann“, das in Kooperation von art factory und den Kindern der Volksschule zur Aufführung gebracht wurde.

Die hervorragenden schauspielerischen und gesanglichen Leistungen wurden mit reichlich Applaus vom begeisterten Publikum honoriert. Ein gemeinsam gesungenes Weihnachtslied leitete zum gemütlichen Teil über, bei dem es zu vielen schönen Begegnungen und Gesprächen kam und die Weihnachtsstimmung unter Groß und Klein um sich griff!