Ybbsnaturbad

Im Staubereich oberhalb des neuen EVN-Kraftwerkes „Dorfmühle“ ist die Naturbadeanlage ein besonderes Highlight. Dieses Projekt ist vollends in die vorhandene Ybbsuferlandschaft integriert und unterstreicht den Naherholungscharakter des Haidhofwaldes in attraktiver Weise. Das Ybbsnaturbad gehört mit seiner modernen Ausstattung und seinem vom Land Niederösterreich prämierten Wasserspielplatz zu den Highlights im Bereich der kommunalen Freizeiteinrichtungen.

Im Bereich der Badeanlage sind Campieren, offenes Feuer und Hunde verboten.