Fackelwanderung begeisterte

Über Interesse bei Groß und Klein durften sich die Kematner Naturfreunde bei ihrer Fackelwanderung freuen. Bei sternenklarer Nacht konnten die begeisterten TeilnehmerInnen die Schönheit der Natur bei Dunkelheit erleben. Im hellen Fackelschein führte die von Peter Gasser bestens organisierte Wanderung vom Zentrum kem.A[r]T durch den Heidewald ins Ybbsnaturbad, wo bei Lagerfeuerromantik eine Stärkung mit heißem Tee und Würstel wartete. Die Naturfreunde bedanken sich für die zahlreiche Teilnahme!