Lärmvermeidung - Wochenend– und Feiertagsruhe

Aus aktuellem Anlass werden alle GemeindebürgerInnen dringend ersucht, insbesondere an Wochenenden und Feiertagen die Erregung störenden Lärms zu vermeiden. Vor allem während der Wachstumsperiode kommt es immer wieder zu Problemsituationen mit Rasenmähen, Vertikutieren und Häckseln.

Es ergeht daher das dringende Ersuchen, an Samstagen ab 14 Uhr sowie an Sonn– und Feiertagen keine benzinbetriebenen Geräte zur Grünraumpflege einzusetzen!!!